Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Literaturkritikerin Margarete von Schwarzkopf beweist auch mit ihrem zweiten Kriminalroman »Schattenhöhle« ihr feines Gespür für einen dramatischen Plot.

Gemeinsam mit der charismatischen Kunsthistorikerin Anna Bentorp dringt das Publikum tief in die schattigen Täler des Ith ein und stößt in einem dunklen Höhlenlabyrinth im Inneren der Erde auf ein mysteriöses Geheimnis und eine verstörende Vergangenheit. Doch während Anna ein Puzzleteil nach dem anderen zusammensetzt, begibt sie sich selbst in allerhöchste Gefahr.

Margarete von Schwarzkopf ist in der Literaturszene schon längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. Viele Jahre arbeitete sie beim NDR als Redakteurin für Literatur und Film. Heute ist sie als Journalistin, Literaturkritikerin, Moderatorin und natürlich als Autorin tätig.

Beginn: 18 Uhr und 20 Uhr

Die Veranstaltung findet im Rahmen der 1. Kölner Literaturnacht statt. Weitere Informationen und Tickets erhalten Sie bei koelner-literaturnacht.de.

 

 

Bildnachweis: Emons Verlag / Britta Schmitz