Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
  • Ab 10:30 Uhr bayerischer Brunch im Verlag Herder

Herzliche Einladung, bei Brezn, Obazda und einem Haferl Kaffee den Herder-Verlag in München zu besuchen. Lernen Sie die Räumlichkeiten und die Büchermenschen von Herder kennen und entdecken Sie dabei vielleicht das ein- oder andere Buch. Vielleicht versteckt sich hinter der nächsten Ecke auch eine App und hinter diesem Bürostuhl ein Hörbuch?

  • 11:00 – ca. 14:00 Uhr: Vorlesen mit Kinderbuchlektorin Annemarie

Entdeckt Ixi und Basti beim Slalomfahren, tollt mit Greta und ihrer Einhorn-Ziege herum, stellt die wichtigen Fragen des Lebens gemeinsam mit Robert, dem kleinen Nashorn, und fahrt zum ersten Mal alleine Bus mit Ellabella Elefant.

  • 12:00 Uhr: Hassan Ali Djan liest aus seinem Buch »Afghanistan. München. Ich. Meine Flucht in ein besseres Leben« (1)

Der ehemalige afghanische Flüchtling Hassan Ali Djan liest aus seinem Buch und erzählt seine bewegende Geschichte. Die Geschichte von einem, der sich durchgebissen hat. Eine Geschichte, so außergewöhnlich wie der Mensch, der sie erzählt, und der von sich heute sagt: »Ich bin ein afghanischer Bayer!«

  • Ab 13:00 Uhr: Kreatives Gestalten für Groß und Klein mit Bärbel Freitag und ihrem Buch »Blume, Sonne, Herz und Stern. Kleine Schätze zum Selbermachen und Verschenken«

Gemeinsam mit der Erzieherin und erfolgreichen Kreativbuch-Autorin Bärbel Freitag entstehen bezaubernde Werkstücke, die nicht nur Kinderherzen höher schlagen lassen. Aus einfachen Materialien, Alltagsgegenständen und Naturfundstücken entstehen so mit viel Fantasie und Kreativität individuelle Werkstücke, die Freude bereiten.

  • 14:00 Uhr: Hassan Ali Djan liest aus seinem Buch »Afghanistan. München. Ich. Meine Flucht in ein besseres Leben« (2)

Der ehemalige afghanische Flüchtling Hassan Ali Djan liest aus seinem Buch und erzählt seine bewegende Geschichte. Die Geschichte von einem, der sich durchgebissen hat. Eine Geschichte, so außergewöhnlich wie der Mensch, der sie erzählt, und der von sich heute sagt: »Ich bin ein afghanischer Bayer!«

  • 16:00 Uhr: Diana Fey liest aus ihrem Buch »Wie viel verrückt ist noch normal? Mein Leben, meine Neurosen und ich« (1)

Die quirlige, humorvoll-selbstironische Autorin Diana Fey liest aus ihrem Buch und erzählt die Geschichte ihrer Neurosen und Zwänge und wie sie es nach dreißig Jahren schaffte, den Teufelskreis der Ticks zu durchbrechen. Mit diesem Buch führt sie uns lustig-liebenswert vor Augen, dass es Normalität nicht gibt. Denn: Haben wir nicht alle unsere Ticks?

  • 16:30 Uhr: Diana Fey liest aus ihrem Buch »Wie viel verrückt ist noch normal? Mein Leben, meine Neurosen und ich« (2)

Die quirlige, humorvoll-selbstironische Autorin Diana Fey liest aus ihrem Buch und erzählt die Geschichte ihrer Neurosen und Zwänge und wie sie es nach dreißig Jahren schaffte, den Teufelskreis der Ticks zu durchbrechen. Mit diesem Buch führt sie uns lustig-liebenswert vor Augen, dass es Normalität nicht gibt. Denn: Haben wir nicht alle unsere Ticks?

  • 17:30 Uhr: Thomas Schwartz liest aus seinem Buch »Auch Jesus hatte schlechte Laune. Überraschendes aus der Bibel«

Der aus TV-Sendungen bekannte Pfarrer Thomas Schwartz liest aus seinem Buch, das verblüffende Anekdoten aus der Bibel bereithält. Es erzählt vom Zoff unter Heiligen, den »Fisherman‘s friends« und davon, warum auch Jesus mal schlechte Laune hatte. Dabei gibt Schwartz seinem Publikum gern auch unerwartete Segenswünsche mit auf den Weg – garantiert unterhaltsam.

Anfahrtsbeschreibung:

U-Bahn U5 bis Schwanthalerhöhe und dann Richtung Ganghoferstr. Den Ausgang gleich links benutzen. Der Verlag befindet sich in den Räumlichkeiten der KPMG, das Gebäude ist nun in Sichtweite. Nehmen Sie den Eingang der Nummer 29a, gleich links nach dem Innenhof mit der »Endless Staircase«.

Foto: Verlag Herder